Verbesserung der Finanzsituation der Stadt Bochum mit der Bochum-Karte

Die städtischen Finanzen liegen danieder. Bochum befindet sich weiterhin in einer finanziellen Notlage. 146 Mio. Euro neue Schulden pro Jahr ruinieren die Stadt und schnüren ihr die Luft ab. Eisernes Sparen ist angesagt. Dauerhaft kann die Stadt nicht auf Kosten zukünftiger Genrationen leben. Gleichzeitig muss die Einnahmeseite verbessert werden. Hierzu bedarf es eines Konzeptes zur Verbesserung der Finanzsituation der Stadt Bochum. Dazu eine Idee: Weiterlesen